Unsere Webseite verwendet Cookies um die Funktionalität und Nutzung unserer Webseite zu optimieren. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Durch weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Cookies akzeptieren
skip_navigation

Tipps & Tricks

Blutschwämmchen

Praktische Tipps für den Alltag

  • Viele Eltern erschrecken zunächst bei den Symptomen. Bleiben Sie ruhig und erkundigen Sie sich – es gibt nunmehr wirksame Therapien, welche die Rückbildung beschleunigen.
  • Wenn Sie ein Blutschwämmchen feststellen, warten Sie nicht auf eine Rückbildung ohne sich beim Spezialisten zu erkundigen – der Verlauf der Krankheit ist nicht vorhersagbar.
  • Um festzustellen, ob ein Blutschwämmchen bei Ihrem Kind wächst, können Sie alle ein bis zwei Wochen zum Vergleich ein Foto machen. Sollten Sie feststellen, dass das Blutschwämmchen gewachsen ist, wäre es ratsam mit Ihrem Kind schnell einen Arzt aufsuchen.

Baby mit Blutschwämmchen am Arm